Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

Sommerkirche 2018


Stufen des Lebens 2018

Alle Informationen zum diesjährigen Kurs finden Sie hier.


Verstärkung für unser Kigo-Team gesucht

Wer an der Arbeit mit Kindern im Alter von 4 bis 13 Jahren interessiert ist und sich eine ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Team vorstellen kann, ist herzlich eingeladen uns persönlich anzusprechen oder das Büro zu kontaktieren. Hier finden sich Informationen zum Kindergottesdienstangebot unserer Kirchengemeinde. Die Kontaktdaten des Gemeindebüros finden Sie hier.



Konfirmation in Wöllstein

19 junge Leute aus Wöllstein und Gumbsheim haben nach knapp einem Jahr Konfirmandenunterricht entschieden, sich am Sonntag, den 13.05.2018 in einem feierlichen Gottesdienst in der Ev. Kirche in Wöllstein konfirmieren zu lassen.

 

Vor der versammelten Gemeinde wurden die Konfis in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche eingesegnet und sind nun "im kirchlichen Sinne erwachsen", also beispielsweise wahlberechtigt, wenn es darum geht den Kirchenvorstand zu wählen oder selbst als Jugenddeligierte wählbar. Wir freuen uns darauf,  in allen Bereichen unserer Kirchengemeinde unsere "Neuen" willkommen zu heißen.


Kinderbibelwoche 2018 in Wöllstein

Vom 04. bis zum 06. April 2018 fanden in Wöllstein die diesjährigen Kinderbibeltage unter dem Motto "Mit allen Wassern gewaschen" statt. Bilder der drei Tage sowie des von den Kindern mitgestalteten Gottesdienstes am 08. April finden sie hier.


Gottesdienst im Grünen am Ostermontag

Wöllsteiner Tälchen und Appelbachbrücke zur Mühlenstraße
Bestes Wetter zum Osterspaziergang

Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen konnte in diesem Jahr unser Ostermontagsgottesdienst in Form eines Spaziergangs stattfinden. Fotos der einzelnen Stationen finden sie hier. Für Mensch und Tier gab es beim anschließenden Frühschoppen im Weingut Müller die Möglichkeit sich zu erfrischen und Zeit für Gespräche.


April, April!

Kosten Abendmahl
Statistik über Aufrufe unserer Internetseite

Wir bedanken uns für die zahlreichen Besuche unserer Internetseite am 01. April und freuen uns, mitteilen zu können, dass das Abendmahl natürlich weiterhin ohne Aufpreis ein fester Bestandteil in unseren Gottesdiensten bleiben wird.

 


Tischabendmahl an Gründonnerstag

Am diesjährigen Gründonnerstag wurde in unserer Kirche in Wöllstein zum dritten Mal in Folge ein Tischabendmahl gefeiert. Wir danken allen Gästen und unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden, die diesen Gottesdienst geminsam mit Pfarrer Cezanne gestalteten. Hier finden Sie Bilder dieses Abends.


300 Jahre Konfirmation

Anlässlich ihrer Goldenen Konfirmation fanden sich im Palmsonntagsgottesdienst sechs ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden des Konfi-Jahrgangs 1968 ein. Durch Pfarrer Cezanne wurden die "68er" mit einer goldenen Anstecknadel geehrt und erhielten zur Erinnerung an diesen Ehrentag eine Urkunde. Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.


Gut besuchtes Orgel-Wein-Konzert

Der Düsseldorfer Kantor Thorsten Göbel spielte beim 2. Orgel-Wein-Konzert der Evangelischen Kirchengemeinde Wöllstein und durch Vino Generation wurden passende Weine aus der Region präsentiert. Bilder dieser rundum gelungenen Veranstaltung für alle Besucher und Akteure finden Sie hier.


Kabarett von der Kanzel

Im Rahmen des großen Festgottesdienstes der zur Feier des 500-jährigen Reformationsjubiläums am 31.10.2017 um 10.15 Uhr in der evangelischen Kirche in Wöllstein stattfand, sprach Lars Reichow vor vollem Haus zum Thema Reformation aus Kabarettisten-Sicht.

 

Fotos der Veranstaltung finden Sie hier und einen Presseartikel der Allgemeinen Zeitung hier.


Erntedankgottesdienste 2017

Am 22. Oktober und am 29. Oktober fanden in Gumbsheim und Wöllstein die diesjährigen Erntedankgottesdienste statt. Unter Mitwirkung der Kinder wurden in beiden Kirchen Gaben zum Altar getragen und ein Festgottesdienst zum Thema gefeiert.

 

Fotos beider Gottesdienste finden Sie hier.


90 Jahre Bläserkreis

Artikel von Petra Renner-Weber:

90-Jährige Posaunenchor und kein bißchen leiser! Am 22.10. feierte der evangelische Posaunenchor Wöllstein zusammen mit der Gemeinde ein besonderes Jubiläum: 90 Jahre (Blech-)musik zur Ehre Gottes und im Dienste der Gemeinde.

Der Jubelchor gestaltete den Gottesdienst mit zahlreichen kirchlichen und weltlichen Stücken:

Vorspiele, moderne Bearbeitungen und feierliche Festmusik in wechselnden Besetzungen begeisterten die Besucher. Blechquartett, Saxophongruppe und Jungbläser zeigten mit viel Freude an der Musik ihr Können. Natürlich war auch das Predigtthema der Musik gewidmet und Pfarrer Cezanne hat die Gemeinde lebhaft ins Thema eingebunden. Zum Abschluss gab es stehenden Beifall für die Musiker und ihren Chorleiter Manfred Lahm.

Herzlichen Dank auch an die Mitspieler aus den umliegenden Gemeinden, die unseren Chor erweitert und bereichert haben. Da nun über das traditionelle Blech hinaus viele andere Instrumente vertreten sind, wurde der Chor in „Bläserkreis“ der evangelischen Kirche Wöllstein umbenannt. Zum Jahresende standen und stehen noch weitere Auftritte auf dem Programm. Am Reformationstag spielte auch der Bläserkreis Wöllstein – wie zahlreiche Posaunenchore deutschlandweit – um 15:17 Uhr vor der Kirche den Luther-Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“ zum Mitsingen. Die Martinsumzüge, der Totensonntag, das ökumenische Adventsliedersingen und natürlich das traditionelle Kurrendeblasen am Nachmittag des 24.12. sind weitere Gelegenheiten den Chor zu hören. Neue Mitspieler/-innen sind herzlich willkommen. Die Probe findet donnerstags um 19:00 Uhr im ev. Gemeindehaus statt.

 

Ökumenischer Marktgottesdienst

Bei bestem Wetter konnte am Samstag, den 2. September anlässlich des Wöllsteiner Marktes ein ökumenischer Gottesdienst in der Wein- und Genussstraße gefeiert werden. Nicht zuletzt durch die starke musikalische Unterstützung erlebten die Besucher eine gelungene Veranstaltung. Fotos finden Sie hier.


Posaunenchor wird Bläserkreis

Der Posaunenchor nennt sich jetzt Bläserkreis der Evangelischen Kirche Wöllstein.
Ein Holzblasinstrument: Das Saxophon

Seit einiger Zeit spielen in unserer Gruppe nicht nur Blechbläser sondern auch Holzbläser mit. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung und möchten dem auch mit dem Namen und damit der Wirkung nach außen Rechnung tragen. Also haben wir uns in "Bläserkreis der Evangelischen Kirche Wöllstein" umbenannt.